Wolframelektroden (WIG-Nadel)

VPE 10 Stück | Alle Sorten Länge 175 mm | Sonderlängen auf Anfrage

Wolframelektroden oder auch WIG-Nadeln genannt sind elementarer Bestandteil des Wolfram-Inertgasschweißens (WIG).

Die Beschaffenheit von Wolfram Elektroden wird im Wesentlichen durch die Norm DIN EN ISO 6848 geregelt.

Geregelt wir die chemische Zusammensetzung, Kennzeichnung, Abmessung (Ø und Länge), Elektrodengeradheit, zugelassene Toleranzen, Qualität und die Verpackung der Wolfram Elektrode. Darüber hinaus werden Tipps zum praktischen Einsatz der Elektroden gegeben. Grundsätzlich unterscheiden sich die verschiedenen Elektrodentypen in ihrer chemischer Zusammensetzung. Die chemische Zusammensetzung wird durch eine Farbmarkierung ersichtlich. Hieraus resultieren unterschiedliche Eigenschaften der Wolframelektrode bezüglich der Eignung für verschiedene Werkstoffgruppen. Niemals WIG-Nadeln freihändig anschleifen. Welches Gerät ist am bestens geeignet zum Wolfram Schleifen?

Wir beraten Sie gerne.

Wolframelektroden

Produkt
WP
Farbkennzeichnung
GRÜN
Chem. Zusammensetzung
ca. 99,8% Wolfram
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ER70S-6
Produktbild
Anwendung
Alu, Magnesium Legierungen
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WC20
Farbkennzeichnung
GRAU
Chem. Zusammensetzung
1,80-2,20% Cer-Oxid
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Mittlerer bis hoher Strombereich, Un- und hochlegierter Stahl, Titan, Nickel-, Kupfer, Alu und Magensiumlegierungen
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WL10
Farbkennzeichnung
SCHWARZ
Chem. Zusammensetzung
0,90-1,20% Lanthan-Oxid
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Erste Wahl im Niedrigstrombereich, Un- und hochlegierter Stahl
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WL15
Farbkennzeichnung
GOLD
Chem. Zusammensetzung
1,40-1,60% Lanthan-Oxid
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Titan-, Nickel-,Kupfer
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WL20
Farbkennzeichnung
BLAU
Chem. Zusammensetzung
1,90-2,10% Lanthan-Oxid
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Aluminium- & Magnesiumlegierungen.
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WS2
Farbkennzeichnung
TÜRKIS
Chem. Zusammensetzung
2% Mischoxide
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Un- hochlegierter Stahl, sehr gute Zündeigenschaften, hohe Standzeiten, stabiler Lichtbogen
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0
Produkt
WT20
Farbkennzeichnung
ROT
Chem. Zusammensetzung
1,70-2,20% Thorium-Oxid
Wechselstromeignung
ja
Gleichstromeignung
ja
Produktbild
Anwendung
Hochlegierte Werkstoffe. Vorsicht leicht Radioaktiv!, Gesundheitsschädlich! Alternativ empfehlen wir WL oder WC Elektroden. Anschleifen nur mit entsprechender Absaugung!
Lieferformen:
Durchmesser ⦰ mm 1,6/2,0/2,4/3,2/4,0

Sie brauchen Unterstützung, haben technische Rückfragen oder möchten eine Anfrage stellen?

Fragen Sie bitte!

Neben der Lieferung der Schweißdrähte, WIG-Stäbe, Stabelektroden sowie UP-Drähte, beraten wir Sie auch gerne in technischen Fragen durch unseren Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christoph Kirchner – SFI/IWE, sowie durch unseren technischen Außendienst.

Egal ob telefonisch, per Mail oder bei Ihnen vor Ort in der Fertigung, im Raum Karlsruhe, Pforzheim, Heilbronn, Heidelberg, Baden-Baden, Offenburg, Freiburg, Villingen-Schwenningen, Ludwigshafen und Mannheim – wir sind für Sie da.

Sie erreichen uns unter +49 (0) 721 151 13 – 0  und  info@mteck-gmbh.de

Dipl.-Ing. Christoph Kirchner – SFI/IWE

Datenschutz

6 + 2 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner